zurück zur Übersicht

Die letzte Instanz

Die letzte Instanz

Zwar hat Görlitz nur einen kurzen Auftritt in "Die letzte Instanz", aber immerhin ist die Filmproduktion die erste, in der die Stadt sich selbst spielt. Die im Oktober 2004 eröffnete neue Altstadtbrücke, die ein Bindeglied zwischen Deutschland und Polen darstellt, wird hier mithilfe von Jan Joseph Liefers in Szene gesetzt.

Story

ZDF-Verfilmung des Kriminalromans von Elisabeth Herrmann. Anwalt Vernau ermittelt in einem Mordfall, der ihn nach Görlitz führt:

Eine ältere Frau schießt auf einen Obdachlosen. Als Strafverteidiger stellt sich Sozialanwalt Vernau zur Verfügung. Die ältere Dame liegt danach mit Schwächeanfall im Krankenhaus und der Obdachlose wird ermordet. Mit seiner Kollegin sucht Vernau nach einem Motiv.

Drehorte

Schauspieler

Jan Joseph Liefers, Stefanie Stappenbeck, Udo Samel, Katharina Müller-Elmau, Thomas Darchinger, Gudrun Ritter, Rolf Hoppe

Regisseur
Carola Rola

Produzent
Dietrich Kluge, Jutta Lieck-Klenke

Produktions-Art
tv - Produktion

Länder
Deutschland

Genre
Drama, Kriminalfilm

Veröffentlichung
2014

Drehzeitraum
27.02. - 08.03.2013

Nota prawna Datenschutz Button - Nach oben scrollen Button - Nach oben scrollen