zurück zur Übersicht

Görlitz ist Ausrichtungsort des 276. Kulturausschusses der Kulturministerkonferenz

Görlitz ist Ausrichtungsort des 276. Kulturausschusses der Kulturministerkonferenz

vom 07.05.2019

Die Kulturministerinnen und -minister/-senatorinnen und -senatoren der Länder führen eigenständige Beratungen unter dem Dach der Kultusministerkonferenz durch.

Behandelt werden Angelegenheiten der Kulturpolitik von überregionaler Bedeutung mit dem Ziel einer gemeinsamen Meinungs- und Willensbildung und der Vertretung gemeinsamer Anliegen gegenüber der Bundesregierung. Der Kulturausschuss ist ein Gremium der Kulturministerkonferenz. Ihm gehören die Abteilungsleiter der Ministerien bzw. Senatsverwaltungen der Stadtstaaten an. Er trifft sich drei Mal jährlich. Die Sitzungen werden abwechselnd von den Ländern ausgerichtet, die Ausrichtungsorte werden in eigener Zuständigkeit festgelegt. Vor dem Hintergrund von Görlitz‘ reicher Kultur- und Handelsgeschichte, seinem Selbstverständnis als Europastadt, der Ausrichtung der Landesausstellung 2011 sowie der Bewerbung als Europäische Kulturhauptstadt 2010 hat sich der Freistaat Sachsen für Görlitz als Ausrichtungsort des 276. Kulturausschusses entschieden. Die Tagung findet vom 8. – 10. Mai 2019 in der Neißestadt statt.

 

Anlässlich der Tagung der Mitglieder des Kulturausschusses der Kulturministerkonferenz laden wir Sie sehr herzlich zu einem Fototermin ein:

9. Mai 2019

12:05 Uhr

Altstadtbrücke Görlitz

Der Fototermin findet aus Anlass des internationalen Europatages statt und ist Teil des Rahmenprogramms für die Teilnehmer des Kulturausschusses.

 

Teilnehmerinnen und Teilnehmer:      

Mitglieder des Kulturausschusses der Kulturministerkonferenz (KMK):

Abteilungsleiter der Ministerien für Kultur der Bundesländer Dr. Kathrin Hahne, Abteilungsleiterin „Grundsatzfragen der Kulturpolitik, Denkmal- und Kulturgutschutz“ bei der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM Prof. Monika Grütters)

Prof. Dr. Markus Hilgert, Generalsekretär der Kulturstiftung der Länder,

Dr. Michael Wieler, Bürgermeister für Kultur, Bauen und Stadtentwicklung, Ordnung und Sicherheit

Radosław Baranowski, stv. Bürgermeister von Zgorzelec

Nota prawna Datenschutz Button - Nach oben scrollen Button - Nach oben scrollen