zurück zur Übersicht

Görlitzer Sammlungen präsentieren: SPORT SCHAU GÖRLITZ vom 18. Mai bis 27. Oktober 2019

Görlitzer Sammlungen präsentieren: SPORT SCHAU GÖRLITZ vom 18. Mai bis 27. Oktober 2019

vom 17.05.2019

Noch nie waren die Menschen in Deutschland sportlich so aktiv, noch nie war der sportliche Ausgleich zu häufig bewegungsarmer beruflicher Tätigkeit so wichtig wie heute.

Auch die Hälfte der Görlitzer Bürger treibt regelmäßig Sport. Sie tanzen, spielen Ballsportarten, schwimmen, joggen, reiten, segeln, fahren Rad oder kegeln, wandern, machen Gymnastik, betreiben Leichtathletik, Bogenschießen, spielen Tischtennis oder Tennis und vieles mehr.

In der Stadt gibt es über 70 Sportvereine mit einem vielfältigen Angebot von Breiten- bis zum Leistungssport. In den Vereinen treffen sich Männer und Frauen, Alte und Junge, zugezogene und gebürtige Görlitzer, Familien, Menschen mit und ohne Beeinträchtigung, Ausländer und Deutsche,

Menschen aus allen sozialen Schichten und mit unterschiedlichem Bildungsniveau.

Sport hält fit und bietet viel Raum für ehrenamtliches Engagement. Sport verbindet und integriert Menschen. Sport fördert Toleranz, Völkerverständigung und Demokratieverständnis. Damit ist Sport ein elementares Bindeglied unserer demokratischen Gesellschaft.

In der Sonderausstellung vorgestellt werden historische und aktuelle Sportstätten, Sportlergrößen und sportliche Großveranstaltungen. Mit Hilfe des Oberlausitzer Kreissportbunds konnten 15 Vereine zur Mitwirkung gewonnen werden. Sie präsentieren sich mit ihrer Historie und ihren Angeboten und bereichern mit Schnupperkursen und Aktionen das Begleitprogramm.

Vereine:

Christlicher Verein Junger Menschen (CVJM)

Europamarathonverein Görlitz-Zgorzelec e. V.

Fechtsportverein Görlitz e. V.

Görlitzer Basketball Club Squirrels (GBC) e. V.

Görlitzer Karneval- und Tanzsportverein e. V.

Görlitzer Kickerking e. V.

Görlitzer Schützengilde 1377 e. V.

Görlitzer Turnverein 1847 e. V.

Niederschlesischer Fußballverein (NFV) e. V.

Niederschlesischer Sportverein Gelb-Weiß e. V. – Boxen und Kanusport

Postsportverein Görlitz e. V.

Sportverein Lok e. V.

SV Koweg e. V.

Tanzsportclub (TC) Grün-Gold Görlitz e. V.

Tennisverein Gelb-Weiß Görlitz e. V.

 

Darüber hinaus bieten sich den Besucherinnen und Besuchern auch in der Ausstellung viele Möglichkeiten, sich aktiv zu betätigen.

Unterstützt wird die Sonderausstellung durch die Stiftung der Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien.

 

Ort: Kaisertrutz, Platz des 17. Juni 1

Eröffnung am 17. Mai 2019, 18:00 Uhr

 

Am Sonntag, dem 19. Mai, findet der 42. Internationale Museumstag statt. Er wird jährlich vom Internationalen Museumsrat ICOM ausgerufen. Ziel des Aktionstages ist es, auf die thematische Vielfalt der mehr als 6.500 Museen in Deutschland sowie der Museen weltweit aufmerksam zu machen. Mit ihrem breiten Spektrum, dem vielfältigen Angebot und innovativen Ideen leisten die Museen einen großen Beitrag zu unserem kulturellen und gesellschaftlichen Leben. Als Besucherinnen und Besucher, sind Sie herzlich eingeladen, die in den Museen bewahrten Schätze zu entdecken und sich von dem leidenschaftlichen Engagement der Museumsmitarbeiterinnen und Mitarbeiter begeistern zu lassen.

Das Motto 2019 lautet "Museums as Cultural Hubs: The Future of Tradition". In Deutschland gestalten die Museen den Aktionstag unter dem Motto Museen - Zukunft lebendiger Traditionen.

 

Die Görlitzer Sammlungen haben das Motto aufgegriffen und bieten neben freiem Eintritt in Barockhaus Neißstraße 30, Kaisertrutz und Reichenbacher Turm an diesem Tag gemeinsam mit dem Fechtsportverein Görlitz e. V. zusätzlich Aktionen an.
In der Zeit von 11:00 bis 14:00 Uhr finden verschiedene Vorführungen Vom Schwertkampf zum Sportfechten statt. Sport- und kulturinteressierte Besucher sind herzlich eingeladen, die neue Sportausstellung mit Kuratorin Ines Haaser zu besichtigen, aktive Fechtsportlerinnen und -sportler sowie den Verein kennen zu lernen sowie historische Waffen und zeitgemäße Sportgeräte zu bestaunen.
 

Ab dem 23. Mai veranstaltet die Kanuabteilung des NSV Gelb Weiß Görlitz e. V. immer donnerstags, 15:00 bis 18:00 Uhr im ehemaligen Volksbad am Stadion der Freundschaft einen Schnupperkurs im Kanusport.
Wer Lust auf diese Wassersportart hat, kann sich in ein Kanu setzen und mit seinem Paddel die ersten Schläge ausführen.
Mitbringen sollten die Teilnehmerinnen/Teilnehmer auf jeden Fall Kleidung zum Wechseln!

Nota prawna Datenschutz Button - Nach oben scrollen Button - Nach oben scrollen