zurück zur Übersicht

1000 Görlitz-Plakate in Berlin

1000 Görlitz-Plakate in Berlin

vom 23.07.2013

Als Preis für die "Stadtmarke des Jahres 2012" erhielt die Europastadt GörlitzZgorzelec GmbH 1000 Plakatflächen in A1, welche aktuell durch die Litfaßsäulen Berlins auf die schönste Stadt Deutschlands aufmerksam machen.

Im Oktober 2012 wurde die Europastadt GörlitzZgorzelec mit dem Titel: "Stadtmarke des Jahres 2012" im Rahmen des Deutschen Kulturmarkenkongresses für die Standortmarketingarbeit ausgezeichnet.
Als Preis erhielt die Euopastadt GmbH auch die Platzierung von 1.000 Plakaten im A1-Format, welche aktuell nun auf den Berliner Litfaßsäulen zu Reisen nach Görlitz einladen.
Die Plakate hängen insgesamt 2 Wochen und sind noch bis Ende der jetzt anbrechenden Kalenderwoche.
Mit der Maßnahme möchte die Europastadt GmbH natürlich das Interesse am Städtereiseziel Görlitz weiter anregen bzw. zur Hauptreisezeit noch einmal einen nachhaltigen Impuls setzten.
Die Resonanz kann sich jetzt schon sehen lassen: So liefen unmittelbar nach Beginn der Hängung über 50 Buchungsanfragen von Individualtouristen und Gruppenreiseorganisatoren aufgrund der Plakate ein. In diesem Zusammenhang erhielt die EGZ gerade ein Lob vom Deutschen Institut für Urbanistik (DIFU), welches durch Herrn Hartmut Wilke weitergegeben wurde. So würdigte man die Görlitz-Werbung öffentlich seitens des DIFU im Rahmen eines Kongresses: "Görlitz macht gute Werbung: Es ist als Reiseziel in Berlin gerade auf jeder Litfaßsäule plakatiert.", Dipl.-Ing. Wolf-Christian Strauss, Deutsches Institut für Urbanistik.

Nota prawna Datenschutz Button - Nach oben scrollen Button - Nach oben scrollen