zurück zur Übersicht

Relaunch des Webauftritts goerlitz.de setzt neue Maßstäbe

Relaunch des Webauftritts goerlitz.de setzt neue Maßstäbe

vom 29.04.2016

Die Internetpräsenz der Stadt Görlitz zeigt sich ab heute in einem neuen Design, mit neu sortierten Inhalten und optimierter Navigation. Eine thematische Strukturierung, hohe Emotionalität und Benutzerfreundlichkeit bildeten die Grundsätze für die Neugestaltung des ca. 1.500 Seiten umfassenden Portals. „Eine attraktive und einfach zu nutzende Internetseite ist Grundvoraussetzung für die Kommunikation mit unseren Bürgern, potentiellen Einwohnern und allen an der Stadt Interessierten“ unterstreicht Oberbürgermeister Siegfried Deinege die Bedeutung des Portals.

Die umfassenden Inhalte von www.goerlitz.de sind in vier Bereiche neu einsortiert:

  • „Erlebnis Görlitz“ bildet zugleich auch das Eingangsportal und die Startseite. Dieser Bereich stellt die Stadt vor und präsentiert die möglichen Aktivitäten in und um Görlitz sowohl für Besucher als auch Einwohner der Stadt.
  • Unter „Meine Stadt“ werden alle für die Görlitzer Bürger und den Alltag in der Stadt relevanten Informationen dargestellt.
  • „Wirtschaft“ zeigt Themen und Inhalte für Unternehmer und Investoren.
  • In dem neu geschaffenen Bereich „Aktuelles“ finden sich sowohl alle Neuigkeiten und Pressemitteilungen als auch Tagesinformationen wie Notdienste, Baustellen und Ausschreibungen.

Alle Inhalte sind mit einem bzw. wenigen Klicks erreichbar. Über jeweils sechs Schnelllinks in den Bereichen Erlebnis, Meine Stadt und Wirtschaft werden die für diese Themen wichtigsten Inhalte in den Vordergrund gerückt. Titelthemen – dargestellt über Slider – setzen zusätzliche Schwerpunkte und können leicht an aktuelle Entwicklungen oder auch saisonale Themen angepasst werden. Weitere Inhalte werden über ansprechende Bildelemente einfach zugängig gemacht und können zusätzlich über ein Auswahlmenü angesteuert werden.

Großzügige Bilder, ansprechende Farben, ein klares Layout und kurze Texte prägen den Auftritt in allen Bereichen. Dieser knüpft damit nahtlos an die von der Europastadt GörlitzZgorzelec GmbH geprägte Außendarstellung der Stadt an. Durch die Anpassung auf mobile Endgeräte wie Tablet-PC und Smartphone ist eine korrekte und qualitativ hohe Präsentation über jeden Zugang abgesichert.   „Durch den neuen Auftritt und die Verknüpfung mit sozialen Netzwerken und dem Youtube-Kanal können wir die Themen der Stadt jetzt noch besser und eindrucksvoller inszenieren“ so Eva Wittig, Leiterin Marketing der Europastadt GörlitzZgorzelec GmbH.

Jeder Portalbereich ist thematisch strukturiert und zeigt neben den bereits vorhandenen Inhalten auch neue Elemente und Themen. Einige Beispiele:

Erlebnis:  Ein kurzes Stadtporträt und eine Bildergalerie führen v.a. neue Görlitz-Besucher in die Stadt ein. In der Rubrik „Sehen & Erleben“ werden alle möglichen Aktivitäten in und um Görlitz dargestellt und thematisch aufbereitet, z.B. durch „Kultur und Geschichte“, „Sakrales Görlitz“ oder „Denkmal Görlitz“. Die Rubrik „Übernachtungen & Reiseangebote“ zeigt die touristischen Angebote. Die Darstellung der Barrierefreiheit der Einrichtungen wird jetzt neu über die Karte wheel map realisiert. In der open source-Karte können Nutzer sich nach einer kostenfreien Registrierung selbst einbringen und Objekte entsprechend markieren.

Wirtschaft: Neben einer Einführungsseite und der Darstellung der Standortvorteile werden hier u.a. auch konkrete Investitions- und Entwicklungsprojekte präsentiert (z.B. Berzdorfer See oder Einzelhändler gesucht). 

Meine Stadt: Hier finden sich sowohl das Stadtporträt mit Informationen zur Stadtgeschichte, Stadtteilen und Görlitzer Persönlichkeiten als auch die klassische Vorstellung der Verwaltung mit ihren Ämtern und Leistungen. Völlig neu aufbereitet ist die Bürgerschaftliche Beteiligung. In der Rubrik „Stadtplanung & Entwicklung“ sind alle Konzepte um die Stadtentwicklung zusammengestellt;  weitere Rubriken geben Einblicke in die Themenkomplexe Bildung, Wohnen & Bauen etc. Neu integriert ist die Görlitzer Feuerwehr. Auch die Seite der Stadtbibliothek wurde an das neue Layout angepasst

Aktuelles:  Neben dem übersichtlichen Newsbereich sind hier u.a. das Jobportal und alle Ausschreibungen integriert. Beim Veranstaltungskalender wurde die Zusammenarbeit mit dem Kulturserver fortgesetzt. „Service & Dienste“ stellt Tagesinformationen zu Baustellen, Notdiensten, Terminen etc. zusammen, auch der Mängelanzeiger ist hier platziert.

Über den jetzigen Relaunch hinaus wird die Seite natürlich in Zukunft weiterentwickelt. So sollen bei der Darstellung der Bürgerschaftlichen Beteiligung zum Beispiel die Projekte in den einzelnen Beteiligungsräumen präsentiert werden. Der Bereich Familienstadt wird weiter ausgebaut und weitere Sprachvarianten kommen hinzu.

Der Relaunch der Seite wurde durch die Stadt Görlitz unter Einbeziehung der städtischen Tochter Europastadt GörlitzZgorzelec GmbH neu ausgeschrieben und durch die Agentur Die Partner GmbH umgesetzt.

Nota prawna Datenschutz Button - Nach oben scrollen Button - Nach oben scrollen