zurück zur Übersicht

Casting für "Der junge Karl Marx" am 12.9. 2015, 10-16 Uhr

Casting für "Der junge Karl Marx" am 12.9. 2015, 10-16 Uhr

vom 07.09.2015

Wieder einmal großes Kino in Görlitz.

Die deutsch-belgisch-französische Kino-Koproduktion „Der junge Karl Marx“ wird ab 15. bis 27. Oktober 2015 Dreharbeiten an verschiedenen Orten in Görlitz durchführen.

Karl Marx wird dabei vom hollywooderfahrenen August Diehl gespielt (u.a. bekannt für: "Inglourious Basterds", „Salt“, „Wir wollten aufs Meer“).

Das Filmteam der deutschen Produktionsfirma rohfilm um Regisseur Raoul Peck sucht für die Aufnahmen etwa 500 Menschen aus der Region, die als Komparsen mitwirken wollen.

Wir erzählen unter anderem Straßen- und Tavernenszenen in Manchester aus der Zeit um 1844, ein Treffen der wichtigsten Vertreter der sozialistischen Bewegung in London 1847, sowie das Treffen eines Verbandes von Arbeitern in Paris.

Wonach wird konkret gesucht?

- Männer und Frauen jeden Alters
- Kinder und Jugendliche ab ca. 6 Jahre
- natürliche Gesichter die in die Zeit des 19. Jahrhunderts passen
- gerne auch gelebte, markante Gesichter mit Ecken und Kanten
- natur-rothaarige Damen und Herren
- vorwiegend Frauen mit langen, ungefärbten Haaren &
Herren mit Haarlängen ab Unterkante Ohr bis schulterlang
- auch Menschen mit Schauspielerfahrung (z.B. aus dem Theater) für kleine Textrollen

Personen mit solarium-gebräunter Haut, Gelfingernägeln, sichtbaren Tattoos & Piercings können aufgrund des historischen Hintergrunds nicht eingesetzt werden.

Das kostenlose Casting wird am Samstag, den 12. September 2015, von 10:00 bis 16:00 Uhr im Barockhaus Neißstraße 30/ Johannes-Wüsten-Saal, in 02826 Görlitz stattfinden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Text muss keiner vorbereiten. Es wird ein Fragebogen ausgefüllt und von jedem werden 2–3 Fotos gemacht. Wer über Schauspielerfahrung verfügt und ins Profil passt, wird sich bei Interesse zudem evtl. für eine Probeaufnahme vor der Kamera wiederfinden.

WICHTIG: Wer bereits bei der Agentur Filmgesichter oder filmissimo registriert ist, braucht sich nicht extra zu bewerben und zum Casting erscheinen, da wir mit beiden Komparsenagenturen zusammenarbeiten. Wir suchen also zusätzlich frische Gesichter aus der Region!

Wer am Castingtag keine Zeit hat, kann sich natürlich auch online unter www.agentur-filmgesichter.de/ kostenlos registrieren oder auch per E-Mail bewerben. Einfach 2–3 aktuelle Fotos (Porträt, Profil und Ganzkörper) zusammen mit seinen Kontaktdaten und ggf. Infos über vorhandene Schauspielerfahrung an komparsen@rohfilm.de senden.

Wer letztendlich von der Regie ausgewählt wird und den Sprung vor die Kamera schafft, bekommt natürlich auch eine branchenübliche Komparsengage.


Rohfilm GmbH
BERLIN: Schwedenstraße 14, 13357 Berlin, Germany www.rohfilm.de
Geschäftsführer: Benjamin Drechsel, Karsten Stöter
 Ust-Id.: DE251135951, Berliner Sparkasse, IBAN: DE22 1005 0000 6603 0243 98, BIC: BELADEBEXXX HRB 22646 Amtsgericht Leipzig

Nota prawna Datenschutz Button - Nach oben scrollen Button - Nach oben scrollen