zurück zur Übersicht

Sperrung der Brücke Siebenbörner für Fahrzeuge größer 3,5 T Gesamtgewicht

Sperrung der Brücke Siebenbörner für Fahrzeuge größer 3,5 T Gesamtgewicht

vom 19.06.2017

Im Zuge der regelmäßig durchzuführenden Bauwerksprüfungen wurde festgestellt, dass sich der Zustand der Brücke Siebenbörner in den letzten drei Jahren wesentlich verschlechtert hat. Die Standsicherheit und Verkehrssicherheit sind erheblich beeinträchtigt. Deshalb wurde empfohlen, das Bauwerk für LKW ab 3,5 Tonnen zu sperren.

Eine entsprechende Beschilderung ist in Vorbereitung, und wird in den nächsten Tagen aufgestellt.
Die Verkehrsteilnehmer werden um Beachtung der Verkehrseinschränkungen gebeten.

Über das weitere Vorgehen zum Erhalt und zur Sicherung des Bauwerks wird es demnächst Gespräche zwischen den Beteiligten der Stadt und dem Kreuzungspartner, der DB AG, geben.
Die Dauer der Verkehrseinschränkungen ist aus derzeitiger Sicht nicht abschätzbar.

Nota prawna Datenschutz Button - Nach oben scrollen Button - Nach oben scrollen