zurück zur Übersicht

Winter- und Weihnachtsmarketing für Görlitz

Winter- und Weihnachtsmarketing für Görlitz

vom 02.11.2017

Zwei Adventskalender versüßen Vorweihnachtszeit --- Wer zur Advents- und Winterzeit noch ein geeignetes Reiseziel sucht, der wird derzeit verstärkt auf Görlitz aufmerksam. Mit vielfältigen Maßnahmen stimmt die Stadtmarketing-Gesellschaft Europastadt GörlitzZgorzelec GmbH (EGZ) aktuell auf den Schlesischen Christkindelmarkt, die Eislaufbahn unter freiem Himmel und die weiteren Attraktionen in der Neißestadt ein.

Alles Wissenswerte von den Weihnachtsmärkten über verkaufsoffene Sonntage bis hin zu Adventskonzerten ist für interessierte Görlitzer und Stadtbesucher im prominenten Webspecial www.goerlitz.de/weihnachten praktisch zusammengefasst. Der Überblick über die weihnachtlichen und winterlichen Görlitz-Erlebnisse ist auch in polnischer Sprache verfügbar.

Das Thema „Görlitz – Erleben Sie ein Wintermärchen“ platzierte die EGZ samt dem Weblink mit einer Anzeigen- und PR-Kampagne in regionalen und nationalen Medien und macht so Lust auf einen Görlitz-Besuch zu dieser Zeit. Die Kampagne umfasst neben diversen Online-Präsenzen u.a. auch Anzeigen in Zeitschriften wie dem SimS Kulturmagazin oder Wintertraum, welches zudem auf speziellen Weihnachtsmessen ausliegt. „Insbesondere in den vergangenen Jahren hat sich der Görlitzer Christkindelmarkt zu einem sehr beliebten Reiseanlass gemausert“, kommentiert EGZ-Geschäftsführerin Andrea Behr. „Die beachtliche Steigerung der Gästezahlen gelang u.a. durch gezielte, deutschlandweite Vermarktung, die wir nun intensiv fortsetzen, um zum Jahresende noch einen kräftigen Schlussspurt im starken Görlitzer Tourismusjahr hinzulegen“, so Andrea Behr weiter.

Abgerundet werden die Aktivitäten durch zwei Görlitz-Adventskalender. Erstmals wird in der Görlitz-Information am Obermarkt ein mit Schokolade gefüllter Kalender mit Stadtpanorama-Motiv für 9,95 Euro erhältlich sein (ab 13. November). Zudem gibt es mit dem Görlitz.de-Adventskalender online täglich ab 1. Dezember kleine Görlitz-Überraschungen zu gewinnen. „Nach den positiven Erfahrungen im vergangenen Jahr möchten wir auch diesmal wieder sowohl Görlitzern als auch Reisefans eine Freude machen, hinter den 24 Türchen Spannendes zu entdecken und mitzumachen“, sagt Andrea Behr. Beworben wird das Adventskalender-Gewinnspiel pünktlich zum 1. Dezember u.a. im Webspecial goerlitz.de/weihnachten und auf der Facebook-Seite facebook.com/stadtgoerlitz. Darüber hinaus ist eine gemeinsame Facebook-Kampagne mit den Partnern des Sechsstädtebundes geplant, mit der für die Weihnachtsmärkte in der Oberlausitz geworben wird.

 

Webspecial: www.goerlitz.de/weihnachten

Webspecial polnisch: www.goerlitz-miasto.pl/swiateczne-goerlitz.html

Nota prawna Datenschutz Button - Nach oben scrollen Button - Nach oben scrollen