zurück zur Übersicht

Schlesischer Christkindelmarkt zu Görlitz vom 1. bis 17. Dezember 2017

Schlesischer Christkindelmarkt zu Görlitz vom 1. bis 17. Dezember 2017

vom 01.12.2017

Wenn über den Untermarkt der Duft von gebrannten Mandeln, Bratwurst sowie Glühwein schwebt und weihnachtliche Weisen auf der romantischen Bühne erklingen, ist es wieder so weit. Dann sind die Görlitzer sowie auch ihre Gäste von Nah und Fern zum gemütlichen Verweilen auf dem schönsten Weihnachtsmarkt herzlich eingeladen.

Traditionell wird Oberbürgermeister Siegfried Deinege den diesjährigen Markt gemeinsam mit dem Christkindel am Freitag, den 1. Dezember, um 17:00 Uhr eröffnen. Bereits eine Woche vorher, ab dem 24. November, startet die Open-Air-Eislaufbahn auf dem Obermarkt vor der Dreifaltigkeitskirche. Alle großen und kleinen Schlittschuhläufer können dann bis zum 7. Januar 2018 ihre Runden drehen. Sportlich kann man sich auch beim Eisstockschießen betätigen. Sie sind noch am Überlegen, mit was Sie zur Weihnachtsfeier die Kollegen, Freunde oder die Familie überraschen möchten? Ganz einfach, buchen Sie die Eisstockbahn unter 03581 672420 und ein spannender sowie unterhaltsamer Wettkampf ist Ihnen gewiss. Übrigens, für alle, die es noch nicht gehört oder gelesen haben: Im vergangenen Jahr belegte der Schlesische Christkindelmarkt bei dem Weihnachtsmarkttest von MDR1 Radio Sachsen den 1. Platz von 30 besten Weihnachtsmärkten in Sachsen. Gesucht wurde gemeinsam mit den Besuchern der familienfreundlichste Markt.

Das Organisationteam der Görlitzer Kulturservicegesellschaft mbH (GKSG) freut sich auf viele Besucher und wünscht allen eine schöne Adventszeit mit erlebnisreichen Ausflügen auf den Markt.

Nota prawna Datenschutz Button - Nach oben scrollen Button - Nach oben scrollen