Bürgerbeteiligungsräume

Innenstadt Ost

Der Bürgerrat wurde am 19.01.2016 für zwei Jahre gewählt. Für den Beteiligungsraum „Innenstadt ost“ sind über 8.900 Euro im Jahr 2016 vorgesehen.

Tagungsrhythmus: unregelmäßiger Rhythmus an wechselnden Orten, derzeit noch nichtöffentlich

Erreichbarkeit:          
buergerbeteiligung-innenstadtost@goerlitz.de

Bürgerräte

Anja Christina Carstensen

40+, Dozentin Kunst, Design, Sprache, Unternehmens- und Organisationsentwicklung, Coaching

Persönliches Anliegen und Engagement: Innovation und Unternehmenskultur, Interkulturalität und Integration, Kommunikation und Freundlichkeit

Clemens Kießling

25+, Politologe, Unternehmer

Persönliches Anliegen und Engagement: Musik und Jugendkultur, fairer Handel und soziales Gewerbe, Nachhaltigkeit und kreative Lösungskonzepte

Dietmar Hepprich

60+, Berater, Betreuer, Dozent im Ruhestand

Persönliches Anliegen und Engagement: Freie Evangelische "Dietrich-Heise-Schule", Belange von Menschen mit Behinderung, Kommunikation zwischen Bürgerschaft und Verwaltung, "Machen statt Meckern"

Erik Thiel

30+; Freelancer

Persönliches Anliegen und Engagement: Jugend und Kultur, alternative Stadtentwicklung und Integration, Sport und Gesundheit, Gleichstellung und Fairness

Markus Klinger

40+, Krankenpfleger

Persönliches Anliegen und Engagement: Soziales und Gesundheit, Sicherheit, Kinder- und Jugendangebote, Vernetzung Görlitz-Zgorzelec

Matthias Jäkel

30+, Unternehmer, Marketing, Veranstaltungsfachplanung

Persönliches Anliegen und Engagement: Sauberkeit und gefühlte Sicherheit, Erhalt und Authentizität des historischen Stadtbildes, nachhaltige Unternehmensansiedlung und stabile Wirtschaftskraft

Michaela Jarosch

25+, Studentin Kultur und Management

Persönliches Anliegen und Engagement: Förderung regionaler Kunst- und Kulturszene, Synergien zwischen Akteuren und Institutionen, Leerstandsbelebung, Nachbarschaftskultur und Viertelgemeinschaft

Projekte

In den nächsten Monaten werden hier die Projekte unseres Bürgerbeteiligungsraumes dargestellt. Wenn Sie Ideen oder Vorschläge haben, wenden Sie sich an die Bürgerräte. Wir freuen uns auf einen konstruktiven Dialog.

Nota prawna Datenschutz Button - Nach oben scrollen Button - Nach oben scrollen